Logo PhysioMental

Home | Über mich | Kontakt | Impressum | Links | Kursplan
Über mich

 

Sportmental-
Training
Entspannungs-
Training
Gesundheits-
Training
 

Über mich



Ich bin 1972 in der Eifel geboren und dort aufgewachsen. Mit Beendigung meiner Schulzeit zog es mich in die weite Welt. Ich verbrachte ein Jahr in England als Au-Pair, begann 1992 im „wilden Osten“ von Berlin mein Studium der Kulturwissenschaft, Soziologie und Anglistik und ging anschließend für ein Jahr nach Frankreich (Paris und Lille). Zurück in Berlin landete ich als Quereinsteigerin im Sport- und Bildungstourismus. Fast 10 Jahre lang habe ich Bildungsprogramme und Outdoorsport-Angebote in Neuseeland und Australien vermittelt. Ich bin verheiratet, habe zwei Töchter und einen Hund und lebe am Fuße des Odenwalds in der Nähe von Darmstadt. Seit 2009 habe ich mich beruflich neu orientiert (siehe "bei der Arbeit").
im Portrait
Sportlich aktiv war ich für mehrere Jahre im Schwimmsport (Wettkampferfahrung/Nachwuchstrainerin) sowie im Klassischen und Modernen Ballett (Bühnenerfahrung). In späteren Jahren packte mich das Weitwandern und ich wurde als geprüfte Wanderleiterin aktiv. Regelmäßig Sport treibe ich heute vor allen in Ausdauersportarten wie Schwimmen, Laufen und Mountainbiking. Darüber hinaus mache ich mit Leidenschaft Pilates und Ballett. Wenn ich mehr Zeit zur Verfügung habe, zieht es mich raus in die Natur. Vor allem das Weit- und Bergwandern, Seekayaking, Wintersport sowie Bouldern und Klettern haben es mir angetan.
in Bewegung
Über ein Projekt mit Bergsteigern bin ich in Kontakt mit den Themen Sportpsychologie und Mentaltraining gekommen und habe mich für eine Ausbildung in diesem Bereich entschieden. Ich versuche neben der Leidenschaft für die faszinierenden und erfolgreichen Trainingsmethoden dieses Bereichs stets eine Brücke zur Wissenschaft sowie zur Publizistik zu schlagen. Ich promoviere aktuell zu meiner Tätigkeit als Sport-Mentaltrainerin in Sportsoziologie und arbeite nebenberuflich als freie Journalistin und Autorin (Schwerpunkte: Alpin- und Natursport, Bildung, Reisetourismus, Nachhaltigkeit).
bei der Arbeit

Meine Philosophie

Ich werde oft gefragt, wie sich denn die Leistungsoptimierung im Mentaltraining mit dem Entspannungs- und Gesundheitstraining verträgt, wo doch die Unendlichschleife der Leistungssteigerung, im Sport ebenso wie im Beruf, recht wenig mit Entspannung und Gesundheit zu tun haben. Ein Widerspruch oder eine Ergänzung? Ein Schüren der Leistungsgesellschaft oder eine Abwertung des Trends, "Zur Mitte zu kommen"? Weder noch. Mir ist sehr daran gelegen, Menschen im Sport, aber auch im Alltag zu begleiten, und zwar prozesshaft und nachhaltig, indem ich versuche meine Klienten mithilfe von Fachwissen, Erfahrung, vor allem aber mit viel Blick über den Tellerrand an ihre eigenen Ressourcen heranzuführen. Mein Ziel ist es, dass die Menschen, die ich für einige Zeit begleiten darf, selbstverantwortlich lernen, sich konkrete Ziele zu setzen, diese Ziele zu erreichen und dabei ihren Körper und ihren Geist besser einsetzen lernen, sowohl in Leistungsphasen, als auch in der Regeneration. Die Wissenschaft spricht dabei vom Denken in Systemen. Gemeint ist hier das Ineinandergreifen von Leistungsoptimierung und Regeneration. Dabei ist nicht das Gleichgewicht das absolute Ziel, sondern das Kennenlernen von "Anspannung" und "Entspannung". Beide Spannungsformen haben ihre Zeit. Und das "in Bewegung bleiben" wird dann am effektivsten, wenn wir wissen, wann welcher "Tonus" für uns der richtige ist. Dafür gibt es zahlreiche, hervorragende und meist sehr leicht erlernbare Methoden und Übungen, die es ermöglichen, "einfacher" an die eigenen Grenzen und Ressourcen heranzukommen. Dies zu vermittlen, betrachte ich als eine Herausforderung und als Bereicherung zugleich.

Meine Qualifikationen

  • M. A. Kulturwissenschaften, Soziologie, Anglistik (HU Berlin)
  • Sport-Mentaltrainerin (SportNLPAcademy und ist-Fernstudium)
  • Entspannungstrainerin (Kursleiter-Lizenz PME und AT)
  • A-Lizenz Koordinationstraining (ist)
  • Life Kinetik-Trainerin (Life Kinetik Schulungszentrum)



  • Ausgebildete Hypnotiseurin (TMI - TherMedius)


  • Sport-Ernährungsberaterin (ist-Fernstudium)
  • Ausbildungsreferentin für Sportmentaltraining am ist-Studieninstitut sowie im Lehrteam des Deutschen Alpenvereins e. V.
  • FÜL Wanderleiterin (Fachverband Wandern Berlin/DAV)
  • Rettungsschwimmerin (DLRG Rheinland-Pfalz)

Verbandsmitgliedschaften

  • Berufsverband für Entspannungspädagogen e. V.: www.bv-ep.de




  • Bundesverband für Erlebnispädagigik e. V.: www.bundesverband-erlebnispaedagogik.de

Referenzen

Ich betreue Einzelsportler und Teamsportler, sowohl im Breiten- als auch im Leistungssport. Generell bin ich offen für Sportarten aller Art. Spezialisiert habe ich mich insbesondere auf Bergsportarten (Klettern, Boulder, Expeditionsbergsteigen), Ausdauersportarten (Laufen, Radfahren, Schwimmen, Triathlon) und Ballett-Tanz. Weitere Schwerpunkte in Theorie und Praxis stellen für mich die Themen Sportmental-Training im Nachwuchssport sowie Teamcoaching von Frauenmannschaften dar.

  • Expeditonskader Damen und Herren des Deutschen Alpenvereins
  • Wettkampfkletterer Nationalkader und Jugend
  • Marathonläufer
  • Triathleten
  • Schwimmer Nationalkader und 1. Kadermannschaften
  • Reiter im hess. Landeskader
  • Ballett-Tänzer