Logo PhysioMental
Home | Über mich | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Referenzen | Publikationen | Kursplan

Entspannung

Relax

Dieses Kursprogramm lehrt die Teilnehmer, Stress abzubauen und das vegetative Nervensystem zu regulieren. Wir nutzen dafür diverse palliativ-regenerative Entspannungsverfahren wie Atementspannung, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training und Imaginationsübungen und üben diese über einen Zeitraum von 6 bis 8 Wochen.

Faszienentspannung bei Stress & Verspannungen

Was macht und kann das Bindegewebe? Warum "sammelt" sich hier Stress und wie kann ich das Gewebe entspannen und dadurch die Muskulatur lösen und in Bewegung bringen? Die Übungen zeigen den Teilnehmern nach Franklin & Gordon wie: vom Kopf bis zu den Füßen. 40 Minuten Faszientraining plus 20 Minuten Tiefenentspannung (kein Fitnesskurs!).

Tiefenentspannung durch mentale Techniken

Entspannen mit Köpfchen

Es gibt verschiedene Entspannungsverfahren, die entweder über Körperarbeit (z. B. Progressive Muskelentspannung) zur Entspannung führen oder durch Kopfarbeit den Körper und Geist entspannen lassen (Autogenes Traimning). Eine sehr tiefe Form des entspannten Zustands erreichen wir durch den Einsatz von Imaginationsübungen und mentalen Techniken. Angeleitet senken sich nur über die Stimme und Worte des Kursleiters Muskelspannungen im Körper und Grübelketten im Kopf lösen sich auf. Wir werden ruhig und entspannt, indem wir einer Vorstellung folgen. Es geht hier weniger um das Erlernen von Techniken als vielmehr um das Erleben einer Technik. Diese Form der Abstandsgewinnung von beruflichen, privaten und gesundheitlichen Problemen ermöglicht eine tiefgehende Erholung, die nachhaltig wirkt und wissenschaftlich anerkannt ist. Wer regelmäßig trainiert, erreicht durch diese Technik in nur wenigen Minuten mittels der sogenannten Vergegenwärtigung ein schnelles Abschalten und eine intensive Entspannung nach anstrengenden Phasen (geeignet z. B. für Menschen in Hochleistungsberufen wie Ärzte, OP-Personal, Polizisten, Feuerwehrleute, Fluglotsen, Piloten u. ä.).